Amedeo

Search

13. Mai bis 18. Juni 2022

JOHN PETSCHINGER (*1994, Burgenland/Österreich)

Petschinger verarbeitet in seinen Werken große Sehnsüchte. Seine Kunstwerke sind geprägt von abstrakten Ideen, knalligen Farben , dem Element des Zufalls und seiner unverkennbaren Signatur: die Blume, die sich in zahlreichen seiner Werke wiederfindet. Mit der Ausstellung FLOWERS FOR MUM erscheinen seine neuesten und unveröffentlichten Arbeiten aus dem Schaffungsprozess 2021/2022 welche er seiner Mutter widmet und im ständigen Austausch mit ihr in Teilen ihrer Handschrift schuf. Seine neueste digitale Arbeit „Flower DNA“ wird gemeinsam mit großformatigen Arbeiten auf Metall präsentiert.

Don’t miss!

Euer Team Galerie Gerald Hartinger

Leave a Comment

+ 43 = 49